Mobile Datenerfassung (MDE)

Kosten senken – Effizienz steigern

Aufgabenstellung
In nahezu jedem betriebswirtschaftlichen Prozess fallen Daten an, die erfasst, verarbeitet und verwaltet werden müssen. Vornehmlich im Logistischen Bereich müssen diese Daten bereits dort erfasst werden, wo sie anfallen: An der Rampe im Waren-Eingangsbereich, am Versand-Arbeitsplatz bei der Kommissionierung, am Regalplatz bei der Inventur, etc. Aufgrund der örtlichen Gebundenheit von PC-Arbeitsplätzen und der Komplexität der Anwendungs-Software, werden diese Prozesse vielfach zeit- und kostenintensiv, mit einen hohen Fehlerrisiko behaftet, schriftlich erfasst und manuell in die ERP-Lösung übertragen.

Die Lösung
Die Mobile Datenerfassung unterstützt Sie optimal bei allen Prozessen, bei denen Daten direkt an der Quelle erfasst werden müssen. Mit Hilfe von Mobilen Erfassungsgeräten verarbeiten Sie Daten in Form von Barcodes, RFID-Informationen oder durch manuelle Eingabe, an dem Ort, an dem die Daten anfallen.

Geräte immer online verbunden

Buchungen und Aktualisierungen werden nicht zeitversetzt, sondern unmittelbar vom Mobilen Gerät durchgeführt.

Durch Funktechnologie sind die Geräte direkt mit Ihrer Sage 100 verbunden und verarbeiten die Daten in Echtzeit. Der Vorteil gegenüber anderen Lösungen, die mittels der Synchronisation von MDE-Geräten arbeiten liegt auf der Hand: Alle Daten auf dem Mobilteil sind aktuelle Daten aus der Sage 100. Unstimmigkeiten z. B. aufgrund von unzureichenden Lagerbeständen, werden Ihnen sofort gemeldet – nicht erst wenn Sie die Kommissionierung beendet haben und ein Gerät synchronisieren.

Sie steigern die Effizienz Ihrer Prozesse erheblich

Durch den Einsatz der Mobilen Datenerfassung erhöhen Sie die Qualität der Daten, entlasten Ihre Mitarbeiter und können diese effizienter einsetzen.. Dadurch amortisiert sich die Anschaffung innerhalb kürzester Zeit.
chevron-mde

Branchen
Die Lösung „Mobile Datenerfassung“ kann branchenübergreifend eingesetzt werden